radio album

Führung mit Josef Ledergerber

Freitag, 20. September 2019

18.30 Uhr-
Kunsthalle Ziegelhütte

Im Keller des alten Konsums in Bühler betreibt Josef Ledergerber seit 2006 ein Radiomuseum. Mittlerweile umfasst die Sammlung rund 100 Radiogeräte aus den 30-er bis 50er-Jahren. Die Mehrzahl der Geräte ist noch funktionstüchtig. Josef Ledergerber ist ein typischer Sammler, von Flohmärkten kann er kaum mit leeren Händen nach Hause kommen. Seine Sammelleidenschaft gilt vor allem alten Radios. Sein „kleines Röhrenradio-Museum» in Bühler, wie er es selber betitelt, umfasst rund 100 Modelle. Begonnen hat die Radio-Leidenschaft schon als Kind, führte sein Grossvater doch damals ein Radiogeschäft in ZürichOerlikon. Wie für andere Jugendliche zu jener Zeit auch bestand eine Lieblingsbeschäftigung aus dem Auseinandernehmen alter Radios.

Zusammen mit Kurator Roland Scotti begeben wir uns auf einen erzählerischen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung OH, DONNA CLARA in welcher einige Röhrenradios von Josef Ledergerber ausgestellt sind.

gilt der Museumseintritt - die Führung ist kostenlos

Kunstvermittlung, Event
Tickets