Gratis Familienkonzert

Oktavio Mauszart - eine musikalische Geschichte

Sonntag, 17. September 2017

16 Uhr,
Kunsthalle Ziegelhütte

Ein unterhaltsames «Mäusekonzert» Aufführungsdauer ca. 60 Min.

für Kinder (ab 4 Jahren) und Erwachsene

für Steichquintett und singende Säge


Oktavio ist ein ganz besonderer Mäuserich! Er kann mus-izieren. Mit seinem Instrument, der singenden Säge, betört er nicht nur alle Mäuse, sondern auch die Katzen. Deshalb wird er von allen Mäusen als Held gefeiert und verehrt – und Oktavio wird immer hochmütiger. Auf keinen Fall will er nur eine gewöhnliche Maus heiraten! Er  verlässt den Mäusebau und macht sich auf die Suche nach einer besseren Frau. So beginnt seine abenteuerliche Reise …

Die Geschichte basiert auf einer Fabel von Marie de France aus dem 12. Jahrhundert, die Domenica Ammann mit eigenen Ideen ergänzte. 

Konzept, Komposition, Texte, Kostüm, Bilder, Figuren: Domenica Ammann

 

Streichquartett Kaleidoscope:

Simon Heggendorn und Ronny SpiegelVioline, David SchneeViola, Sebastian BraunCello, Elisabeth Büttner – Kontrabass

  

Domenica Ammann, Erzählerin, Gesang, singende Säge, Figurenspiel                                                                                                                                                                                       

Ausführlicher Beschrieb

  

kostenloser Eintritt - keine Platzreservation möglich

 

Das Projekt wird unterstützt von

und

und anderen Stiftungen, die nicht genannt werden möchten.

Event, Kunstvermittlung
Tickets