einen Tag mit dem Künstler

Peter Aerschmann nimmt sich Zeit

Samstag, 22. September 2018

11 Uhr,
Kunstmuseum Appenzell

Von 11 Uhr bis 16 Uhr kann ein „Werktag mit Peter Aerschmann“ verbracht werden. Nach einer dialogischen Führung mit dem Künstler und dem Kurator Roland Scotti können die Gäste einen Imbiss in der Kunsthalle Ziegelhütte einnehmen. Dort weiht der Künstler in einem lockeren Workshop ab 13.30 Uhr in die Geheimnisse der digitalen Bild- und Filmkonstruktion ein. Die Teilnehmenden können mit Hilfe des Künstlers und mit ihren eigenen Handyfilmen oder Fotos einen kurzen Film erstellen.

CHF 25, inkl. Imbiss -  für Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos. Anmeldung unter: info@kunstmuseumappenzell.ch.

Event, Kunstvermittlung
Tickets