Finissage

mit Programm

Montag, 24. Mai 2021

11.00 Uhr-
Kunsthalle Ziegelhütte

Der letzte Tag der Ausstellung wird wie folgt umrahmt...

ANWESENHEIT 

ein Performance-projekt von Gisa Frank ums Da-sein

«Ich war da für eine Dauer»: Seit Ausstellungsbeginn im November 2020 haben sich in der Kunsthalle Ziegelhütte über 30 Performer*innen darauf eingelassen, da zu sein für eine bestimmte Zeit. Still, als leibhaftige Skulptur, in Interaktion mit den Kunstwerken, dem Raum, den Menschen und Geräuschen, die kamen und gingen, auf einem eng begrenzten Feld waren sie präsent. Zur Finissage am Montag 24. Mai füllen sich die flüchtigen Felder dichter mit Klang und Bewegung. Eine Aktion von frank-tanz produktion, zwischen 11 und 17 Uhr. 

frank-tanz.ch

 

PAY-WALL

ein Rechercheprojekt zu Kultur und Geld

Was ist Kunst wert? Wie kommt man als Kunstschaffende finanziell durchs Leben und über die Runden? Das Projekt Pay-Wall hat in der Kunsthalle Ziegelhütte Fragen rund um Kultur und Geld und die oft prekären Einkommensverhältnisse im Kulturbereich gestellt. Und Antworten gesucht – unter anderem mit einer Umfrage unter rund 50 Kunstschaffenden aller Sparten. An der Finissage am Montag 24. Mai präsentiert die Sängerin und Projekt-Mitwirkende Joana Obieta erste Ergebnisse, visuell in Grafiken und akustisch in Form einer Sound-Text-Wolke: um 12.30 Uhr, 14 und und 15.30 Uhr.

pay-wall.org

 

 

Event, Kunstvermittlung
Tickets