EXTRA-WOCHENENDE

Anatomie des Klangs - ein synästhetisches Erleben

Samstag, 12. Juni 2021
- Sonntag, 13. Juni 2021

Kunsthalle Ziegelhütte

(ursprünglich auf dem gedruckten Jahresprogramm auf 20./21.03.21 angesetzt, musste das "Klang-Wochenende" verschoben werden -  Detailprogramm folgt)

 

Bildkünstlerisch hat Alfons Karl Zwicker begonnen, bevor er Musik studiert. Die erneute Zuwendung zur bildenden Kunst ab 2002 markiert den Wendepunkt einer langen Entwicklung, der auch die mehrjährige Arbeit am Orchester-Zyklus Vom Klang der Bilder vorausgeht (1987-1996). Es ist der Entschluss zu einem synästhetischen Arbeiten, in dem Musik und Bild einander bedingen. In der Anatomie des Klangs visualisiert Zwicker detaillierte und integrale Möglichkeiten  musikalischer Klanggestaltungen. Diese Verbindung setzt beim Betrachter und Hörer auch einen Prozess der vertieften Wahrnehmung in Gang.

 

Die Konzerte in der Ausstellung ermöglichen die synästhetische Erfahrung. Der Komponist spricht dazu auch einführende und begleitende Worte zu seinem Projekt Anatomie des Klangs.

 

Tageskarte für alle Aufführungen CHF 50 / U30 CHF 30

für Jahresabonnenten ist die Teilnahme neu kostenlos! 

 

www.anatomie-des-klangs.ch

Konzert, Top
Tickets
Alfons Karl Zwicker