TRIO D‘ANIME

La chanson d'amour – Édith Piaf, George Brassens, Charles Trenet

Freitag, 05. August 2022

20.00 Uhr-
Kunsthalle Ziegelhütte

Silvia Zabarella und Daniele Galaverna kennen wir als Oboistin und als Fagottist. Die beiden sind aber als lyrische Sängerin und als Pianist auch in der Welt des Chansons zu Hause. Zusammen mit Alessandro Saccone, Kontrabassist im Teatro della Scala in Milano präsentieren sie als Trio d’anime ein sommerliches Programm unter dem Titel La chanson d'amour. Es erklingen Chansons von George Brassens und Charles Trenet, die zu den berühmtesten Chansonniers Frankreichs zählen, und natürlich von der unvergessenen Édith Piaf, die mit Chansons wie La vie en rose oder Non, je ne regrette rien Weltruhm erlangte.

Konzert, Top
Tickets
Trio d’anime: Silvia Zabarella - Gesang, Daniele Galaverna - Klavier, Alessandro Saccone - Bass