COLORES TRIO

Soirée Française

Freitag, 07. August 2020

20.00 Uhr,
Kunsthalle Ziegelhütte

Das Colores Trio, bestehend aus Matthias Kessler, Luca Staffelbach und Fabian Ziegler hat 2019 sowohl den Jury- als auch den Publikumspreis am Kammermusik-Wettbewerb des Migros Kulturprozent gewonnen. Jung, energiegeladen und facettenreich präsentieren sich die vielseitigen Perkussionisten und verblüffen ihr Publikum mit klangsinnlichen Arrangements von bekannten Werken für Marimbaphone und weitere Perkussionsinstrumente. So begegnen uns an diesem Abend Debussys Arabesques und Petite Suite, Ravels Tombeau de Couperin und Alborada del Gracioso und weitere französische Musik von Saint-Saëns und Séjourné in neuem raffinierten Klanggewand.

 

Programm

Maurice Ravel: Le Tombeau de Couperin

Claude Debussy: Arabesques 1 & 2

Camille Saint-Saëns: Danse Macabre

Claude Debussy: Petite Suite

Maurice Ravel: Alborada del Gracioso

Emmanuel Séjourné Losa

 

 

Eintrttspreis CHF 35.00

 

www.colorestrio.ch

 

 

Gefördert durch die Konzertvermittlung des

  

                                                   

 

 

Konzert, Top
Tickets
Matthias Kessler , Luca Staffelbach , Fabian Ziegler