SÉBASTIEN SINGER, BRIGITTE MEYER

Duo-Rezital

Freitag, 01. Oktober 2021

20.00 Uhr,
Kunsthalle Ziegelhütte

Der Cellist Sébastien Singer präsentiert zusammen mit Brigitte Meyer, einer Grande Dame unter den Pianistinnen, drei der schönsten Cellosonaten. Beethovens frühe Sonaten op. 5 für Klavier und Violoncello bedeuten sozusagen die Geburtsstunde der Cellosonate. Trotz der noch dominierenden Rolle des Klaviers ist besonders die zweite Sonate in g-Moll bereits ein echtes Duo. Romantische Gipfelpunkte der Gattung markieren Mendelssohns herrliche erste Cellosonate op. 45 voller Überschwang und die zweite Sonate op. 99 von Johannes Brahms, ein Meisterwerk, das während eines Sommeraufenthaltes am Thuner See entstand.

 

 

 

Programm

Ludwig van Beethoven                Cellosonate op. 5 Nr. 2 in g-moll

Felix Mendelssohn                       Cellosonate op. 45 Nr. 1 in B-Dur

Johannes Brahms                         Cellosonate op. 99 in F-Dur

 

 

www.sebastiensinger.ch

www.brigitte-meyer.com

Konzert, Top
Tickets
diesen Freitag!
Sébastien Singer - Violoncello, Brigitte Meyer - Klavier