Angebot im Kunstmuseum Appenzell
VORDEMBERGE-GILDEWART STIPENDIUM 2023
12 Rooms                                                             19. März 2023 - 11. Juni 2023

12 Rooms – 12 Zimmer voller zeitgenössischer Kunst

Einfach wunderbar! Zwölf junge Künstler*innen, die in der Schweiz aktiv sind, zeigen ihre Kunstwerke im Kunstmuseum Appenzell. Interaktiv lernen die Schüler*innen die «zwölf Zimmer» kennen, Informationen, Impulsfragen und Diskussionen vor den Werken wechseln sich ab, Stift und Papier begleiten uns. Im praktischen Teil entscheiden sich die Schüler*in­nen für eines der Werke und setzen dieses auf einem eigenen Bild neu zusammen. Wir sind gespannt, was entstehen wird!

 

Allgemeine Informationen zu den Workshops

Dauer: 90 Minuten

Kosten: CHF 120, für Klassen aus dem Kanton AI: CHF 60

Leitung: Anna Beck-Wörner

Termine: 22. März - 9. Juni 2023, jeweils Dienstag bis Freitag zwischen 9 - 17 Uhr

 

Bezug zum Lehrplan

BG.1.A.2: Die Schülerinnen und Schüler können Bilder wahrnehmen, be­obachten und darüber reflektieren.

BG.1.A.3: Die Schülerinnen und Schüler können ästhetische Urteile bilden und begründen.

 

Anmeldung

Das Anmeldeformular finden Sie [hier].

 

Kontakt

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an (071 788 18 00) oder senden eine E-Mail: kunstvermittlung@kunsthalleappenzell.ch

 

Weitere Informationen zu den Ausstellungen finden Sie unter:

www.kunstmuseumappenzell.ch

  

Bildlegende:
«Bocca con Matita», Alfredo Aceto, 2021. Courtesy: the artist and Andersen’s Contemporary, Copenhagen/ Lange + Pult, Zurich, Auvernier/ Parliament Unlimited, Paris. Foto: Julien Gremaud