MUSIQUE SIMILI

Paramundo

Freitag, 04. Juni 2021

17.30 Uhr-
18.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte

Aufgrund der nach wie vor schwierigen internationalen Reiserestriktionen muss das Konzert The Colours of Invention mit dem Geiger Gilles Apap und seinem Ensemble leider nochmals verschoben werden. Es findet neu als Neujahrskonzert am 7. Januar 2022 statt. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  

So bietet uns dafür Musique Simili mit viel Charme und mit seinem neuen Programm Paramundo ein frisches und beschwingtes Konzert. Durch die neue Obergrenze von 100 Personen pro Anlass, wird die Aufführung um 17.30 Uhr und um 20.00 Uhr stattfinden.

  

Lebenslust, Zigeunermusik und Poesie - Musique Simili nimmt das Publikum auf einen musikalischen Spaziergang mit. Die Musiker zaubern ein sommerliches Flair auf die Bühne und lassen einen den Duft der Provence riechen. Jeder der Musiker ist ein absoluter Könner auf seinem Instrument. Abwechslungsweise stehlen sie sich die Show und harmonieren trotzdem. Musique Simili ist wie ein bisschen Sommerferien.

 

Vicky Papailiou, mit griechischen Wurzeln und schauspielerischem Können, singt in den höchsten Tönen und zupft dazu einen tiefgründigen Kontrabass; Juliette Du Pasquier stammt aus dem Bordelais und spielt ihre Geige virtuos und wild mit Charme und Esprit; und der Simili-Prímás Marc Hänsenberger, ein waschechter Berner, trägt sein prall mit Melodien gefülltes Akkordeon locker in der Linken und in der Rechten die gut bestückte Matrosenkiste. Und irgendwo zwischen Bern, Bordelais und Griechenland liegt Paramundo.

  

www.simili.ch  

Konzert, Top
Tickets
17.30 und 20.00 Uhr!